Tickets - Studio App

Die Tickets – Studio App ist Teil der Open Class Tickets Plattform und wird zum Ausstellen und Entwerten von Teilnehmer-Tickets während der offenen Tanzkurse verwendet. Es handelt sich, um eine mobile Anwendung, die für Betriebssysteme iOS und Android zur Verfügung steht und sowohl auf Smartphones als auch auf Tablets eingestetzt werden kann.

Die Tickets App stellt vier zentrale Funktionen bereit, die durch Auswahl der jeweiligen Kategorie in der Werkzeugleiste am unteren Bildschirmrand aktiviert werden (Abbildung 1). Nach der Aktivierung wird die Kategorie farblich hervorgeben und die Überschrift der App aktualisiert.


Werkzeugleiste, Tickets - Studio App
Abbildung 1: Werkzeugleiste
  1. Entwerten: e-Tickets durch Scannen des QR-Codes entwerten.
  2. Ausstellen: Ausstellen von Mehrfach-Tickets.
  3. Einzel-Ticket: Ausstellen von Einzel-Tickets.
  4. Kassenbuch: Aufstellung der Einnahmen des Tages.

1. Entwerten

Das Entwerten von Tickets stellt den häufigsten Anwendungsfall dar und ist darum an der ersten Stelle positioniert. Die Entwertung kann auf 2 Arten erfolgen:
1. Scannen des QR-Codes auf dem Teilnehmerticket
2. Suchen des Teilnehmertickets über die Volltextsuche und anschließende Entwertung


2. Ausstellen

Es erfolgt die Ausstellung eines Mehrfachtickets. D.h. der Teilnehmer verwendet das Ticket für mehrere Entwertungen. Es können sowohl elektronische Tickets ausgestellt als auch QR-Code-Sticker personalisiert werden.


3. Einzel-Ticket

Auf dieser Seite erfolgt der Verkauf von Einzeltickets. Diese Tickets unterscheiden sich von Mehrfachtickets, dass sie nur einmalig verwendet werden.


4. Kassenbuch

Das Kassenbuch stellt eine Übersicht aller Tages-Einnahmen eines Tanzlehrers zur Verfügung. Dies erleichert die Abrechnung, da alle Barzahlungen aufgelistet sind. Es sind drei Arten von Einnahmen möglich:
1. Verkauf von Mehrfach-Tickets
2. Verkauf von Einzel-Tickets
3. Restzahlungen bei angezahlten Mehrfach-Tickets